Isabel auf der Gamescom - Das ist Just Dance 2015!

thumb_gamescom.jpg
Isabel auf der Gamescom - Das ist Just Dance 2015!

Auf der Gamescom in Köln hat Isabel am Dienstag das Ubisoft Tanzspiel Just Dance 2015 präsentiert. Es war ein riesiger Spaß, der viele tanzbegeisterte Fans angelockt hat. Just Dance ist der ultimative Tanzspaß für Zuhause. Bei dem Wii-Spiel kann jeder Spieler die Tanzschritte zu seinem Lieblingssong spielerisch lernen und einfach nachtanzen.

Zudem gab Isabel im Anschluss noch ein Interview für das PS4 Magazin.
Das ganze Interview ist auf Youtube zu sehen: Isabel Edvardsson im Interview für das PS4 Magazin





 
 

Isabel zu Gast bei DAS! im NDR

Isabel zu Gast bei DAS! im NDR

Am Dienstag war Isabel zu Gast bei DAS! auf NDR. Dort hat sie von ihrem Leben als Profi-Tänzerin, ihren zahlreichen Talenten und ihrer Wahlheimat Hamburg erzählt. Die Show wurde live aus der Hamburger Staatsoper gesendet, welche die Kulisse für das dort gastierende Tango-Meisterwerk "Tanguera" aus Argentinen bildet.

Die ganze Show gibt es auf der NDR Website zu sehen: zum Video.





 
 

NIGHT of the STARS

thumb_nightofstars.jpg
NIGHT of the STARS

Am 6. September bieten unsere Dancestars Isabel und Alex eine ganz besondere Show.
Bei der NIGHT of the STARS tanzen die beiden in glamouröser Atmosphäre und verzaubern euch auf einer Gala, die ihr so schnell nicht vergesst.

Weitere Informationen zur NIGHT of the STARS auf www.night-of-the-stars.com.





 
 

Familien Duell 2014 auf RTL

thumb_famduell214.jpg
Promi-Familienduell mit Isabel

Die meisten werden sich noch an das beliebte "Familienduell" mit Werner Schulze-Erdel erinnern. RTL sendet seit neustem eine Neuauflage des Show-Klassikers mit prominenter Besetzung. Jeweils vier Promis mit ihren Familien und Freunden spielen für den guten Zweck und suchen gemeinsam die Top-Antwort, wenn es wieder heisst: "Wir haben 100 Leute gefragt..." Bei diesem mal bilden Isabel und ihr Lebensgefährte Marcus Weiss, dessen Schwager und eine Freundin ein Team. Am Freitag den 4. Juli wird die Show auf RTL ausgestrahlt. Einschalten lohnt sich!


 
 

Isabel und Alex holen den Titel!

thumb_ld214-finale.jpg
Copyright: Getty Images

Isabel und Alex holen den Titel!

Neun Wochen Schweiß, übersprudelnde Emotionen und hartes Tanztraining haben sich am Freitag ausgezahlt. Der Traum vom Finalsieg ist wahr geworden! Isabel und Alex zeigten sich gerührt, dankbar und einfach nur happy über den Sieg bei Let´s Dance 2014. Beide Tanzpaare präsentierten am vergangenen Freitag 3 Tänze mit starken, emotionsgeladenen Choreografien. Isabel und Alex konnten ein weiteres mal mit ihrem Lieblingstanz dem Charleston glänzen, für den es 30 Punkte von der Jury gab. Absolutes Highlight des Abends war allerdings der phänomenale Freestyle zu einem Dirty-Dancing-Medley. Das Publikum spendete Jumping Ovations und die Jury war außer sich und zugleich sprachlos vor Begeisterung. Der Tanzexperte Joachim Llambi vergab sogar elf von zehn möglichen Punkten und Jurorin Motsi Mabuse verneigte sich "Mehr geht nicht. Respekt. Dankeschön."
Isabel und Alex sind überglücklich und stolz und bedanken sich bei allen Fans fürs Mitfiebern. "Es war eine großartige Zeit!"

Das emotionale Finale bei Clipfish:
Der Slowfox zum Final-Auftakt
30 Punkte für den Charleston
Der phänomenale Freestyle zum Dirty Dancing“-Medley





 
 

Lets Dance 2014 - 8. Show

thumb_ld214_8show.jpg

Copyright: RTL / Stefan Gregorowius

Mr. Bombe ist zurück - oder einfach: "Finaaaaaleeee....ohoooo!"

Isabel und Alex haben es geschafft! Überglücklich ziehen sie ins Finale von Let´s Dance 2014 ein. Am vergangenden Freitag haben die beiden eine sensationelle Leistung aufs Parkett gezaubert. Gleich drei Tänze galt es zu meistern und für alle drei gab es großes Lob der Jury. Highlight des Abends war ihr Paso Doble zu "Song 2" von Blur. Mit der feurigen Performance riss das Tanzpaar sämtliche Zuschauer in seinen Bann und die Jury war hellauf begeistert: "Das war sensationell!" lobte Motsi Mabuse.
Alex und Isabel freuen sich wahnsinnig und trainieren hart für´s Finale. Alle Daumen sind gedrückt!

Das dynamische Tanzpaar auf dem Weg ins Finale:
Isabel und Alexander begeistern mit einem Paso Doble im Halbfinale
Der gefühlvolle langsame Walzer unserer Finalisten


 
 

Lets Dance 2014 - 7. Show

thumb_ld214_7show.jpg

Copyright: RTL / Stefan Gregorowius

Einzug ins Halbfinale

Auch In der siebten Show von Let´s Dance präsentierten Alex und Isabel wieder zwei Tänze. Zunächst zeigten sie einen spritzigen Cha Cha Cha zu "Treasure" von Bruno Mars. Danach folgte ein sehr emotionaler Freestyle zum Lieblingssong von Alex - "Angels" von Robbie Williams. Mit dem Hit hatte er in der ersten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" alle umgehauen und ihn verbindet viel mit dem Song. Der Jury fehlte ein wenig die Leichtigkeit, wenn doch man sich einig war, dass Isabel und Alex auf einem Level tanzen, wo diese Kritik nur "Jammern auf hohem Niveau ist".

Der Einzug ins Halbfinale bei Clipfish:
Der Cha Cha Cha von Alexander und Isabel
Freestyle zu "Angels"


 
 

"Euch tanzen zu sehen ist ein Genuss..."

thumb-ld214-2taenze.jpg
Copyright: Getty Images

"Euch tanzen zu sehen ist ein Genuss..."

Die Herausforderungen steigen von Sendung zu Sendung - so musste jedes Paar für die sechste Let´s Dance Liveshow bereits zwei Tänze innerhalb kurzer Zeit einstudieren und zeigen. Isabel und Alex zeigten sich dieses mal von der gefühlvollen Seite und präsentierten neben einem feurigen Tango einen ausdrucksstarken, emotionalen Contemporary zu dem Titel "I see fire" von Ed Sheeran. Wieder einmal begeisterte das Paar die Zuschauer mit tollen Choreografien und zieht voller Stolz und mit viel Ehrgeiz in die nächste Runde.

Schaut euch die beiden Tänze im Video an:
Isabel und Alexander tanzen den Tango
Brennende Leidenschaft, der Contemporary





 
 

Lets Dance 2014 - Samba

thumb_ld214_semifinal.jpg

Copyright: Getty Images

"Mr. Bombe" und Isabel begeistern mit feurigem Samba

In der fünften Let`s Dance Liveshow tanzten sich Isabel und Alexander Klaws wieder einmal an die Spitze. Ihre Samba-Performance versprühte gute Laune und heiße, brasilianische Rythmen, so das sich kein Zuschauer im Publikum mehr auf dem Sitz halten konnte. Auch die Jury zeigte sich ein weiteres mal begeistert und Motsi lobte ihren "Mr. Bombe" mit sich überschlagenden Lobeshymnen: "Du bist Mr. Bombe. Das hat keiner bisher besser gemacht." Am Ende gab es 29 Punkte für den heißen Samba.

Schaut euch das Video zum Samba bei Clipfish an:
Isabel und Alexander tanzen heißen Samba


 
 

Lets Dance 2014 - 30 Punkte

thumb-ld214_30pkt.jpg


Copyright: RTL / Stefan Gregorowius

Unglaubliche 30 Punkte und Standing Ovations

Mit dem Charleston im Stil von "Dick und Doof" gelang Alex und Isabel in der vierten Liveshow eine kleine Sensation. Sie sicherten sich unglaubliche 30 Punkte - die Höchstwertung. Jury und Zuschauer waren hin und weg: ,,Du bist ganz woanders. Wir sind hier auf der Erde, du bist da auf dem Mond … Das ist unglaublich wie toll das tänzerisch war. Ihr seid ein Team”, so die Wertung von Motsi Mabuse. Selbst das Urteil des sonst so kritischen Tanzexperten Joachim Llambi viel komplett begeistert aus und seine 10 Punkte waren ein großes Kompliment für die tänzerische Leistung des Paares.

30 Punkte für Klaws im Video:
Höchstpunktzahl von Llambi